Startseite / Aktuelles

Im Rahmen des politischen Engagements der SAP war Dr. med. Nesmil Kasumlu mit einer Ärztegruppe von der IPPNW in der Türkei um sowohl Informationen über die Menschenrechtslage, als auch die Situation der Menchen, vor allem in den kurdischen Gebieten zu erhalten.

Beim Besuch der Menschenrechtsstiftung in Ankara haben wir erfahren, dass Frau Dr. Sebnem Fincanci, Presidentin der Menschenrechtsstiftung bis zu 15 Jahren Haft drohen.